Was ist PranicHealing®?
Die Grundlage
Aktivierung der Selbstheilung – der Lösungsansatz
Wie wird es angewandt?
PRANA-HEILUNG
Prana ist Energie – Energie ist Leben


Was ist PranicHealing®?

Im Zuge der spirituellen Entfaltung der Menschheit entsteht die intuitive Sehnsucht des einzelnen, andere Alternativen des humanen ganzheitlichen Heilens zu erfahren.

Der Prozess des HEILWERDENS erstreckt sich nicht nur auf die physische, sondern auch – und im besonderen Maße auf die energetische Ebene, da oft die materielle Erscheinungsform nur Indikator der Seele ist und uns auffordert, gesund – heil – ganz zu werden.

Einen Weg hierzu zeigt PranicHealing®, das praktisch mit reiner Lebensenergie arbeitet.

Pranic-Healing® nach Choa Kok Sui basiert, wie viele alternative Harmonisierungsmethoden, auf dem Prinzip der universellen Lebensenergie.
Diese Lebensenergie, „Prana“ (Sanskrit), „Chi“ (China), „Ki“ (Japan) oder auch „Licht“ und „Atem des Lebens“ (Altes Testament) genannt, ist die Kraft, die alles am Leben erhält. Ohne sie ist kein Leben möglich. Sie ist verantwortlich für die Selbstheilung und die Erhaltung der Gesundheit.
So wie unser physischer Körper Nahrung aufnimmt und verarbeitet, wird Prana aus der Luft, dem Sonnenlicht und der Erde vom feinstofflichen Körper („Aura“) absorbiert.


Die Grundlage

Ganzheitlich gesehen, besteht der menschliche Körper aus 2 Teilen, dem sichtbaren physischen Körper und einem unsichtbaren Energiekörper, auch bioplasmatischer Körper oder Ätherkörper genannt. Dieser Energiekörper ist das feinstoffliche Abbild unseres physischen Körpers. Die vitale Lebensenergie wird über die Energiezentren („Chakras“) und die Energiekanäle („Meridiane, Nadis“) im gesamten Organismus verteilt.

Die innere und
äußere Aura

Die Gesundheitsaura mit den Gesundheitsstrahlen


Durch falsche Ernährung, Stress, destruktive Gedanken oder aufgestaute Emotionen wird der Energiekörper verschmutzt und geschädigt, dadurch wird auch der physische Körper krank oder schwach. Bei Pranic Healing® ist „kranke“ und „verschmutzte“ Energie genau so real wie Viren oder Bakterien für den Arzt.



Aktivierung der Selbstheilung – der Lösungsansatz

Voraussetzung hierfür ist die Erkenntnis, dass unser Körper ein sich selbst regenerierender Organismus ist, der die Fähigkeit hat, sich selbst zu heilen.
Durch ein Grundprinzip des Pranaheilens – die Übertragung von Lebensenergie – wird die Selbstheilung aktiviert und Heilprozesse können beschleunigt werden.


Wie wird es angewandt?

Pranic Healing® steht für eine hochentwickelte und effiziente Methode.
Bei Pranic Healing® wird der physische Körper überhaupt nicht berührt. Nach dem Erfühlen (scannen) der Aura des Empfängers werden die entdeckten Problemzonen durch einfache Handbewegungen gereinigt und mit „sauberer“ Lebensenergie versorgt (energetisiert). Das wichtigste „Werkzeug“ beim Pranic Healing® sind die Hände. Es gibt keine Medikamente oder medizinische Geräte. Durch das Zuführen von Prana (Lebensenergie) werden physiologische und biochemische Prozesse angeregt, wodurch sich der physische Körper schnellstens regenerieren kann. Es wird ein überaus schneller Selbstheilungsprozess eingeleitet.

Pranastau

Pranamangel


Neben der Linderung und Beseitigung von Problemen erhöht die Energie die Vitalität, das Immunsystem wird gestärkt und das Wohlbefinden verbessert.
Pranic Healing® wird bei der Anwendung von physischen Problemen genauso verwendet, wie auch um emotionale, mentale und spirituelle Energien zu harmonisieren und ins Gleichgewicht zu bringen.

Pranic Healing® und deren Praktizierende befürworten eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge. Das heißt: gesunde Ernährung, körperliche Übungen, konventionelle und alternative Medizin und Pranic Healing®.

Pranic Healing® wird mittlerweile auf der ganzen Welt gelehrt und von Ärzten, Heilpraktikern, Krankenschwestern und Menschen aller Berufsgruppen und Bevölkerungsschichten praktiziert.
Wichtig ist die Offenheit des Empfängers und der starke Wille, gesund zu werden.


PRANA-HEILUNG

  beugt Krankheiten vor und unterstützt die Selbstheilung
  stärkt die physische, mentale und emotionale Gesundheit
  ergänzt die Schulmedizin und alle möglichen Heilverfahren
  schützt vor negativen Energien
  vertieft Intuition, Mitgefühl und Friedfertigkeit
  verbessert das Vertrauen, Ziele zu erreichen
  fördert die Heilkraft und die spirituelle Entwicklung


Prana ist Energie – Energie ist Leben

Gönnen Sie sich in entspannter, ruhiger Atmosphäre 60 Minuten in unserer Praxis zum

  entspannen, wohlfühlen, genießen
  „auftanken“, sich vom Fluss der Lebens – Energie durchströmen lassen
  aktivieren der Selbstheilungskräfte
  Chakren –Reinigung, Harmonisierung & Energetisierung

Ihre Investition zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele:

Was

Dauer / Kosten

Info/Anmeldung

Pranic-Healing Sitzung

72,– Euro für
60 Minuten


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die PRANA-Anwendung keine Therapie oder Behandlung im medizinischen Sinne darstellt und eine solche nicht ersetzen kann. Laufende medizinische Behandlungen sollten nicht unter- oder abgebrochen und künftig notwendige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden. Die Verantwortung liegt ganz beim Klienten.

Home
Yoga-Schule
Energetiker-Ausbildung
Systemisches Stellen
Prana Heilung / PranicHealing
Reiki und Reiki-Kurse/Seminare
Chakren-Arbeit und Energie-Arbeit
Erzengelweihen / Engel-Weihen
Klangschalen-Massage
Energie-Arbeit und Geistheilung
Clearing
Reiki-Kurse/Seminare
Terminübersicht für Seminare, Kurse & Veranstaltungen
Vita Karin Steiger & Dirk Bock
Kontakt & Impressum
Links